Consumer Information

 

Information acc. to Art. 246a § 1 (1) 1 EGBGB

Essential characteristics of the goods (No 1)
With regards to the essential characteristics of the offered goods, please refer to their article description in the online shop.

Identity and address of contracting party (No 2, 3)
Contracting party is BRAGI GmbH, Sendlingerstraße 7/Angerblock 2. OG, 80331 München, Germany, e-mail: hello@bragi.com, registered at the District Court of Munich, HRB 205230. Managing Director: Nikolaj Hviid, Sendlinger Straße 7/Angerblock 2. OG, 80331 Munich, Germany.

Total price of the goods (No 4)
The total cost of goods (including shipping costs, taxes and fees) payable by the customer will be detailed prior to the completion of the ordering process.

Payment, delivery and performance conditions (No. 7)
With regards to the payment, delivery and performance terms, please refer to §§ 5, 6 of our Terms and Conditions (T&Cs).

Complaints should be directed to support@bragi.com.

Statutory liability for defects (No 8)
We are liable for defects of the delivered goods in accordance with § 8 of our T&Cs.

After Sales Services (No 9)
Either via the user manuals of our products or via the BRAGI SUPPORT CENTER at https://bragi.zendesk.com/.

 

Information acc. to Art. 246a § 1 (2) EGBGB

Right of Withdrawal (No 1)
Information on the customer's right to withdraw from the contract are set forth in § 3 of our T&Cs. Additionally, the customer will be informed on its right to withdraw from the contract following his order in the email "Shipping Confirmation".

 

Information acc. to Art. 246 c EGBGB

Individual technical steps leading to conclusion of a contract (No 1)
The customer can collect products in a visual cart by clicking the "Add to Cart"-button. This procedure is non-binding and is not a legally binding offer of the customer.

The content of the order will be summarized under "Summary & Checkout". The consumer can correct any errors through the available change fields.

By clicking the "Buy now | Jetzt kaufen" button the customer is submitting a binding order for the items in the cart. This order is a binding request to us on the customer's part to buy the products from the cart. In order to complete the order the customer has to deposit his first name and family name, his email-address (and optional his telephone number), as well as the delivery address and, if necessary, a differing billing address. The completion of the order process further requires the confirmation of the knowledge and application of the T&Cs by the customer through a confirmation of the field "I have read and accepted the Terms and Conditions".

Following the completion of the order process we will confirm the receipt of the customer's order placement at our online store by sending an email referred to as "Order Confirmation". This automatic confirmation only informs the customer that the order has been received by us and does not represent contractual acceptance.

A contract is only entered into once we have confirmed the shipment of the ordered products in an email referred to as "Shipping Confirmation" or the ordered product is actually shipped. A contract can also be entered into prior thereto as follows: With payment by credit card at the date of the charge to the credit card or with payment by iDEAL, SOFORT Über-weisung or PayPal at the date of the confirmation of the payment instruction to the respective payment services provider by the customer.

Storage of the text of the contract and accessibility for the customer (No 2)
The text of the contract will be made available to the customer by sending the emails referred to as "Shipping Order" to the customer. The customer will receive the T&Cs, which applies at the moment of the conclusion of the contract, enclosed to the email referred to as "Shipping Confirmation". The T&Cs can be found at our online shop under Terms & Conditions and can be printed out at any time. The wording of the contract will not be stored by us and will not be accessible for our customers after conclusion of the contract.

Identifying and connecting input errors prior to submitting the contract (No 3)
Prior to submitting the contract, the content of the order will be summarized under "Summary & Checkout". The consumer can check the details of the order and correct any errors over the intended changing fields, if necessary.

 

---------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Verbraucherinformationen

 

Informationen nach Art. 246a § 1 (1) 1 EGBGB

Wesentliche Eigenschaften der Ware (Nr. 1)
Bitte entnehmen Sie die wesentlichen Eigenschaften unserer angebotenen Waren der jeweiligen Artikelbeschreibung im Online-Shop.

Identität und Adresse des Vertragspartners (Nr. 2, 3)
Vertragspartner ist die BRAGI GmbH, Sendlingerstraße 7/Angerblock 2. OG, 80331 München, Deutschland, E-Mail-Adresse: hello@bragi.com, eingetragen beim Amtsgericht München, HRB 205230. Geschäftsführer: Nikolaj Hviid, Sendlinger Straße 7/Angerblock 2 OG, 80331 München, Deutschland.

Gesamtpreis der Waren (Nr. 4)
Der nach Ihrer Bestellung verbindlich zu zahlende Gesamtpreis (einschließlich Versandkosten, Steuern und Abgaben) wird Ihnen vor Abschluss des Bestellvorganges detailliert dargestellt.

Zahlungs-, Liefer- und Leistungsbedingungen (Nr. 7)
Die Zahlungs-, Liefer- und Leistungsbedingungen entnehmen Sie bitte den §§ 5, 6 unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Beschwerden sind an support@bragi.com zu richten.

Gesetzliches Mängelhaftungsrecht (Nr. 8)
Wir haften für Mängel gelieferter Waren gemäß § 8 unserer AGB.

Kundendienst und Kundendienstleistungen (Nr. 9)
Entweder über die Bedienungsanleitungen unserer Produkte oder online über das BRAGI SUPPORT CENTER unter https://bragi.zendesk.com/.

 

Informationen nach Art. 246a § 1 Abs. 2 EGBGB

Widerrufsrecht (Nr. 1)
Informationen zum Widerrufsrecht des Verbrauchers finden sich in § 3 unserer AGB. Außerdem wird der Kunde über sein Widerrufsrecht im Anschluss an seine Bestellung in einer separaten E-Mail "Shipping Confirmation" (Versandbestätigung) belehrt.

 

Informationen nach Art. 246 c EGBGB

Einzelne technische Schritte, die zu einem Vertragsschluss führen (Nr. 1)
Der Kunde kann Waren durch Anklicken der Schaltfläche "Add to Cart" in den virtuellen Warenkorb legen. Dieser Vorgang ist unverbindlich und stellt noch kein rechtlich bindendes Angebot des Kunden dar.

Der Inhalt der Bestellung wird unter der Überschrift "Summary & Checkout" zusammengefasst. Der Kunde kann dort sämtliche Daten über die vorgesehenen Änderungsfelder korrigieren.

Über die Schaltfläche "Buy now | Jetzt kaufen" gibt der Kunde eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb befindlichen Waren ab. Diese Bestellung ist ein verbindlicher Antrag des Kunden an uns, die Produkte aus dem Warenkorb zu kaufen. Zur Vervollständigung seiner Bestellung muss der Kunde seinen Vor- und Nachnamen, seine E-Mail-Adresse (und optional seine Telefonnummer) sowie die Liefer- bzw. eine hiervor ggf. abweichende Rechnungsanschrift hinterlegen. Der Abschluss des Bestellvorgangs erfordert weiter die Bestätigung der Kenntnisnahme und Geltung dieser AGB durch den Kunden durch eine Bestätigung des Feldes "I have read and accepted the Terms and Conditions".

Nach dem Abschluss der Bestellung wird dem Kunden der Zugang der Bestellung mit einer als "Order Confirmation" (Eingangsbestätigung) bezeichneten E-Mail bestätigt. Diese Bestätigung informiert lediglich über den Eingang der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar.

Der Vertrag kommt erst zustande, wenn wir dem Kunden den Versand der bestellten Ware mit einer als "Shipping Confirmation" bezeichneten E-Mail bestätigen, oder die bestellte Ware tatsächlich versandt wird. Ein Vertrag kann auch bereits zuvor wie folgt zustande kommen: Bei Kreditkartenzahlung zum Zeitpunkt der Kreditkartenbelastung oder bei den Zahlungsarten iDEAL, SOFORT Überweisung oder PayPal zum Zeitpunkt der Bestätigung der Zahlungsanweisung an den jeweiligen Zahlungsdienstleister durch den Kunden.

Speicherung des Vertragstextes und Zugänglichkeit für den Kunden (Nr. 2)
Dem Kunden wird der Vertragstext durch Zusenden der E-Mails "Shipping Confirmation" zugänglich gemacht. Die im Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültigen AGB erhält der Kunde als Anhang mit der E-Mail "Shipping Confirmation". Die AGB können jederzeit unter Terms & Conditions angesehen und ausgedruckt werden. Im Übrigen wird der Vertragstext von uns nicht gespeichert und ist nach Vertragsschluss für den Kunden nicht mehr zugänglich.

Erkennen und Berichtigen von Eingabefehlern vor Abgabe der Vertragserklärung (Nr. 3)
Bevor der Kunde die Bestellung abschickt, wird ihm der Inhalt der Bestellung unter der Überschrift "Summary & Checkout'" zusammengefasst. Der Kunden kann dort alle Angaben überprüfen und über die vorgesehenen Änderungsfelder korrigieren.

 

This website requires cookies to provide all of its functionality. By continuing to use this site you agree to our Cookie Policy
x